logo_1
blockHeaderEditIcon
Logo Gesellschaft für Resilienz

Sabine Jochheim

Gesundheitstrainerin
Coach & Organisationsberaterin

 
 
Sabine Jochheim, geboren 1966 in Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen, absolvierte nach der Höheren Handelsschule ihre Ausbildung zur Hotelkauffrau bei MARITIM. Im Anschluss daran sammelte sie zunächst Erfahrungen im internationalen Hotelmanagement, mit der Spezialisierung auf die Bereiche Veranstaltungs­organisation und Restaurantmanagement. So war sie u. a. als Restaurant Supervisor für die Mövenpick-Restaurants in Toronto/Ontario, Kanada im Einsatz. 

Im Anschluss an ihre Hotelkarriere folgte Jahr 1991 ihr Einstieg in das Klinikmanagement. Sabine Jochheim nahm ein Angebot der Karl-Wessel GmbH (Kliniken – Hotels – Sanatorien) als Assistentin der Geschäftsleitung in der Hauptverwaltung in Gelsenkirchen an. Hier war sie schwerpunktmäßig für die Steigerung der Belegung der Kliniken an den Standorten Bad Nauheim und Wyk auf Föhr sowie die Optimierung der organisatorischen Abläufe innerhalb der Kliniken vor Ort zuständig. 

Aus dieser Tätigkeit heraus entwickelte sich ihr Einstieg in die Selbstständigkeit und sie
gründete, zusammen mit ihrem Mann Dr. Ralf J. Jochheim, im Jahre 1993 die Klinik Sonneneck GmbH im Nordseeheilbad Wyk auf Föhr. Zusammen baute das Ehepaar die Nordseeklinik Sonneneck  (Filmporträt) zu einer etablierten Fachklinik im hämatologisch, onkologischen Nachsorgemarkt aus. Aktuell betreibt das Paar außerdem die Nordseeklinik Westfalen und das Atlantis Hotel am Meer.

Durch den täglichen Umgang und die Erfahrungen mit schwer erkrankten Patienten entstand parallel zu ihrer Managementtätigkeit schon früh ihre Leidenschaft für den psychologisch/psychosomatischen Schwerpunkt der Nachsorge. So initiierte sie zusammen mit den angestellten Psychologen und Ärzten in der Klinik diverse neuartige Angebote zur nachhaltigen Stärkung der psychischen Gesundheit während der Rehabilitationsaufenthalte. Parallel dazu bildete sie sich laufend psychotherapeutisch weiter, mit dem Fokus auf Kurzzeithilfestellungen und -therapien, um ihre eigene Kompetenz auszubauen.      

Aus familiären Gründen folgte im Jahre 2004 der Wechsel nach Salzburg/Österreich. Hier widmete sie sich, neben der Kindererziehung ihrer drei Kinder, zunächst der psycho-
therapeutischen Arbeit im Rahmen ihrer Heilpraktiker- & Coaching-Praxis im nahen Berchtesgaden. Durch den Standort Berchtesgaden, als Sporthochburg im Wintersport, gehörten hier auch viele (angehende) Leistungssportler zu ihren Klienten, mit dem Fokus mentale Leistungsoptimierung.

Mit der Gründung der Dr. Jochheim GesundheitsgmbH und später der TRI-BASIC Potentialentwicklung unterstützt sie seit 2007 projektbezogen die Tätigkeit ihres Mannes mit ihrem Know how. Der Schwerpunkt liegt hier auf Strukturierungs- und Veränderungsprozessen sowie dem Interim-Management für Klinikbetriebe. Dazu gehört u. a. auch das Training und Coaching von Führungskräften und Managern zur Optimierung ihrer Persönlichkeitskompetenzen, nach dem gemeinsam entwickelten Konzept LEADER-HEALTH-AWARE ®.

Im Jahr 2015 gründete Sabine Jochheim die Gesellschaft für RESILIENZ um dem von ihr maßgeblich, zusammen mit dem wissenschaftlichen Partner IfeS an der Universität Erlangen-Nürnberg entwickelten Konzept PsychGB ®, einem Lösungskonzept zur Psychischen Gefährdungsbeurteilung, ein unternehmerisches Dach zu geben. Dieser Herzensangelegenheit, die sie als Chance sieht, dem Thema „Erhalt der psychischen Gesundheit in Unternehmen“ endlich die nötige Plattform zu geben, widmet sie aktuell den Hauptanteil ihrer Zeit.
 
Parallel zu ihrem beruflichen Werdegang widmete sich Sabine Jochheim immer intensiv der Erweiterung ihres Gesundheitswissen. Hier ein Auszug ihrer Abschlüsse und Bildungsaufträge:

  • Gesundheitspädagogin, Trainerin für berufsbezogenes Stressmanagement,
    DIN ISO 9001 zertifizierte Abschlüsse: NLC Master Coach für Neuro Linguistik,
    Mental Coach, Work-Health-Balance Coach, Business-Coach;
  • wingwave®-Lehrtrainerin & Coach; Dozentin, Führungskräfte-Coach, Trainerin und Lektorin für die Unternehmen der E-Learning Group;
  • Psychotherapeutische Heilpraktikerin mit Spezialisierung auf EMDR, Time-Line-Therapy®, Traumatherapie und Hypnose, körperorientierte Psychotherapie;
... und da Sabine Jochheim Lernen als einen lebenslangen Prozess ansieht, studiert sie aktuell Wirtschaftspsychologie auf dem Masterlevel an der Middlesex University, London, mit den drei Schwerpunkten Arbeits- & Organisationspsychologie, Führungspsychologie & Managementdiagnostik, Allgemeine & differentielle Psychologie.

Verbände:

• Forschungsgesellschaft Atemwegserkrankungen
 GNLC-Flüchtlingshilfe für heimatvertriebene Menschen

 

Das Motto von Sabine Jochheim lautet: „Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keins da.“ (Franz Kafka)
 

Für eine individuelle Begleitung gelangen Sie hier zur Praxis von Sabine Jochheim

 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*